Home Steckbrief Hobbys Gästebuch Norberts Jukebox AMI K200
Zu meinem 40. Geburtstag  hat mir meine Familie einen Traum erfüllt. Sie hat zusammengelegt damit ich mir einen großen Wunsch erfüllen kann. Den Kauf einer Jukebox. Nach einigem Suchen, vielen gelesenen Inseraten und mehreren Besuchen bei einschlägigen Händlern habe ich eine Jukebox gefunden. Eine
AMI K200
in sehr gutem Zustand
100 Singles (200 Lieder) können darin “gespeichert” und abgespielt werden. Sie steht bei uns im Wohnzimmer und funktioniert nur mit Münzeinwurf. Für Ös 1.-  (österreichische Schillinge) kann man ein Lied, für Ös 5.- 6 Lieder auswählen und spielen lassen  
Leider kam in der Zwischenzeit die Umstellung auf den Euro (2002). Eine adaptierung der mechanischen Münzerkennung ist nicht so einfach durchzuführen da das Gewicht und die Größe der Münze auschlaggebend ist. Aber ich habe vorgesorgt und genug 5 und 1 Schilling Münzen auf Lager gelegt. Nachdem ich nun die Jukebox besaß, brauchte ich auch Schallplatten. Ich habe mit jenen angefangen, die ich hatte und einige wurden auch von der Familie gespendet. Bis heute sammle ich Schallplatten. Ich kaufe sie in Geschäften, bei Plattenbörsen, auf Flohmärkten oder auch über eBay Oft wenn ich im Radio ein zum Baujahr der Jukebox passendes Lied höre und ich dieses noch nicht habe, gehe ich auf die Jagd. Leider nicht immer erfolgreich. Manchmal gibt es Lieder nicht auf  Single oder sie sind sehr selten. Mittlerweile haben sich aber schon einige Platten angesammelt.    
Für jede Platte gibt es ein kleines Zettlchen, damit man im Fenster der Jukebox auch sieht, mit welchen Liedern sie geladen ist und auf welche Tastenkombination man drücken muss.
Ich tausche die Platten in der Box unregelmäßig aus. Auf alle Fälle immer wenn ich neue gekauft habe. Ein Fixtermin ist aber zu Beginn der Adventzeit. Vor dem ersten Adventsonntag wird meine AMI K200 jedes Jahr auch mit Weihnachtsliedern bestückt. Einige Platten bleiben als JUKEBOX KLASSIKER immer drinnen, wie zum Beispiel die “UNCHAINED MELODY” gesungen von den Righteous Brothers. Denn dieses Lied war der Auslöser zu meinem JUKEBOX FIEBER
Zurück Zurück Meine Schallplatten